Gerätehaus

Geschichte zum neuen Gerätehaus:

Die ersten Gedanken zum Neubau gibt es schon 1975. Es vergehen jedoch weitere elf Jahre bevor konkrete Pläne der Stadt Bad Münstereifel vorgelegt werden. Ein passendes Grundstück besitzt die Stadt in unmittelbarer Nähe des alten Gerätehauses. Mit veranschlagten Baukosten von ca. 820.000 DM wird dieser Entwurf jedoch abgelehnt. Ein neuer Entwurf wird am 17.03.1987 dem Hauptausschuss vorgelegt, welcher schätzungsweise 680.000 DM kosten soll. Dieser Entwurf findet Zustimmung, worauf beim Kreis Bad Münstereifel finanzielle Mittel beantragt werden. Das Projekt wird mit einem Zuschuss von 500.000 DM unterstützt. Die Anschließende Ausschreibung der Bauleistungen ergibt jedoch einen Fehlbetrag von 170.000 DM. Schließlich bezieht man von städtischer Seite die Löschgruppe in die Planung mit ein und einigt sich darauf, den Fehlbetrag durch Eigenleistung auszugleichen. Mit dieser Vorangehensweise kann mit dem Neubau begonnen werden. Am 19.06.1990 beginnt die Löschgruppe mit dem Abbruch des alten Toilettengebäudes und der Herrichtung des Grunstücks, so dass am 23.06.1990 der erste Spatenstich durch Bürgermeister Heinz Gerlach vorgenommen wird.

Anfang Juli werden die Fundamente gegossen. Zwei Monate später wird die Zwischendecke fertiggestellt.

Die Arbeiten schreiten gut voran. Die Maurerarbeiten werden zügig erledigt, so dass der Dachstuhl Ende Oktober aufgesetzt werden kann. Gleichzeitig erhält der Neubau die erforderlichen Anschlüsse. Am 03.11.1990 kann mit den beteiligten Handwerkern Richtfest gefeiert werden. Bis Ende des Jahres wird das Dach noch eingedeckt und ein Teil der Außenanlagen vorbereitet. Dann startet auch der Innenausbau. Die Aktiven werden dabei von ortsansässigen Unternehmen und Handwerkern tatkräftig unterstützt.

Oberes Bild: Das Dach wird unter fachlicher Anleitung von Bernhard Zettel eingedeckt.

Unteres Bild: Karl-Hubert Bonz verdichtet den Sand im Graben der Abwasserleitungen. Jakob Talbot (rechts im Bild) übernahm von Seiten der Löschgruppe die Bauaufsicht.

Das Ergebnis des Baus kann sich sehen lassen. Das neue Gerätehaus wird vom 26. bis 28.6.1992 feierlich eingeweiht.

 
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Arloff-Kirspenich                                                                                RSS-Feed ¦ Kontakt ¦ Impressum
Marquee Powered By Know How Media.