Verkehrsunfall mit zwei PKW’s Kirspenich > Kirchheim

Am Sonntag, den 10.04.2011 kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 11 zwischen Kirspenich und Kirchheim.

Gegen 16:00 Uhr wurde die Feuerwehr Arloff-Kirspenich mit dem Einsatzstichwort H 1 zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Zeitgleich wurde ein Notarztfahrzeug sowie zwei Rettungswagen alarmiert.

In einer langgezogenen Linkskurve, war die Fahrerin eines Ford Fiestas auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Opel Kadet C-Klasse zusammen gestoßen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Durch die Feuerwehr, wurde die Einsatzstelle abgesichert, die 3 Beteiligten Personen erstversorgt und bis zum Eintreffen der Rettungsmittel betreut. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut und die Einsatzstelle nach Abschluss der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge gereinigt.

Die Landstraße zwischen Kirspenich und Kirchheim war zwei Stunden für den Verkehr gesperrt und konnte erst, nach einer Umfangreichen Unfallaufnahme durch die Polizei, Reinigen der Fahrbahn durch die Feuerwehr und Verladen der Fahrzeuge durch einen Abschleppdienst wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Zur Bildergalerie

Polizei Euskirchen
Kölnische Rundschau

Eingesetzte Fahrzeuge

Feuerwehr Arloff – KIrspenich

TLF 16/25
RW I
MTF

Rettungsdienst

1 NEF
2 RTW

23.06.2011 / HBM Bonz, Karl – Hubert

 
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Arloff-Kirspenich                                                                                RSS-Feed ¦ Kontakt ¦ Impressum
Marquee Powered By Know How Media.