MANV Bad Muenstereifel

Einsatz 01.11.2017 MANV 1

Guten Morgen zusammen,

In der vergangenen Nacht um 3:03 Uhr wurden wir per Sirene, Funkmeldeempfänger sowie SMS nach Bad Münstereifel alarmiert.
Gemeldet war ein MAnV Einsatz nach Pfefferspray Benutzung .
MAnV bedeutet „Massenanfall von Verletzten“.
Die LG Arloff-Kirspenich war mit allen 3 Fahrzeugen und 16 Mann Besatzung nach Münstereifel ausgerückt. An der Einsatzstelle angekommen wurden Absperrmaßnahmen vorgenommen um allen anrückenden und abrückenden
Rettungswagen und Notärzten ein durchkommen zu ermöglichen.

Desweiteren wurden Räumlichkeiten durch einen Trupp durchsucht um nach weiteren Verletzten Ausschau zu halten. Durch die LG Bad Münstereifel wurden Lüftungsmaßnahmen vorgenommen sowie nach verletzten gesucht.
Der Einsatz für uns war gegen 4:30 Uhr beendet.

Bericht Polizei
Bericht Rundschau

 
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Arloff-Kirspenich                                                                                RSS-Feed ¦ Kontakt ¦ Impressum
Marquee Powered By Know How Media.